„Ran ans Gewürzregal!“ oder

hereinspaziert ins Hause Klitzeklein.

Huch, Oregano muss ich wohl mal nachkaufen (zweite Reihe rechts aussen).

Nachdem wir vor zwei Jahren unser Haus gekauft haben, war eins klar.
„Ich muss so ein Gewürzregal haben!“

Gesehen habe ich ein ähnliches bei Freunden und seitdem liess‘ mich die Idee nicht mehr los.
In unserer alten Wohnung konnten wir sie leider nicht umsetzen, denn die Küche war eher so groß wie
„Kommste rein, biste drin“ mit Schräge.
Als ich dann noch ein günstiges Angebot für die Gläser entdeckt habe, stand dem Gewürzregal nichts mehr im Wege.
Na klar, besser wären natürlich dunkle Gläser, aber ist es nicht toll, wenn man die Gewürze sieht?

Die Etiketten

Bei Anis sähe das dann in etwa so aus:

Das Etikett habe ich dann mit Klebefolie auf dem Glas fixiert.
Noch schnell mit dem Gewürz befüllen und fertig!

Regale: Ikea
Gläser: Wepa Apothekenbedarf (ähnliche gibt es auch bei Manufactum, auch in braun)

Fotos: Herr Klitzeklein

PS: Ich habe mich total gefreut, daß der Macaronbeitrag so gut bei euch angekommen ist.
Soo viele nette Kommentare lassen unsere Herzchen hüpfen.
Die lieben Komplimente für die tollen Fotos habe ich mir sehr gerne mit Herr Klitzeklein geteilt, denn er hat bei der Kamera vorab ein paar Einstellungen vorgenommen, so daß ich nur noch den Blitz regeln musste.
Herr Klitzeklein, mein Held!

Advertisements

16 Kommentare zu “„Ran ans Gewürzregal!“ oder

  1. Ich hab mir ja ein ähnliches (allerdings sehr schmales) Gewürzregal gegönnt, allerdings Gläser mit Bügelverschluss genommen. Die werfen nun das Problem der Feuchtigkeit im Glas auf, was zur Folge hat, dass ich meine Gewürze nur in Bröckchen oder gar nicht mehr zu Gebrauch bekomme. Wie ist das bei deinen Gläsern?

  2. Einfach nur schön super tolle Idee ,echt ein Traum.Auch deine Bilder sind wieder super geworden ,einen lieben Gruss auch an Herrn Klitzeklein .

    Liebe Grüsse Ela

    • Hallo Ela,

      richte ich gerne aus!
      Obwohl…in letzter Zeit liest er hier auch gerne mal rein, wo er doch jetzt immer wieder mal so nett erwähnt wird. 🙂

  3. Die Apothekengläser sind wirklich eine tolle Idee. Mal schauen, ob ich irgendwo preiswert welche bekommen kann.

  4. Hallo,
    ich suche schon lange nach einem schönen und eindrucksvollem Gewürzregal und habe es hier gefunden 🙂
    echt klasse Idee!
    Ganz toll finde ich auch die Etiketten! Wie hast du denn jeweils die Vorlage erstellt?

    Viele liebe Grüße
    Susann

  5. Hallo,
    oh nein, das sieht ja sooooo schön aus! Ich habe mich verliebt!! Kannst du mir verraten wo du die Etiketten her hast und welche Größe die Gläser haben? Ich möchte das gerne nachmachen 🙂
    Vielen Dank für deine Antwort

    Herzliche Grüße
    Sumeya

  6. Hallo,

    wie viel ml passen in Deine Gläser? Würde gerne auch so ein Gewürzregal bauen und bin mir unsicher wie groß die „Gläser“ sein sollten. Lieben Dank schon einmal für Deine Hilfe! 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s